Wie geht man mit ungleicher Vererbung um?

Wenn eine Erbschaft ungleich ist, bedeutet dies, dass der Wert des Vermögens, das jeder Person übrig bleibt, nicht für jede Person gleich hoch ist. Diese Vermögenswerte können alles umfassen, von Autos über Schmuck, Kleidung, Geld bis hin zu 401.000 Konten und mehr. Bevor Sie erklären, wie Sie mit ungleicher Vererbung umgehen, müssen Sie verstehen, was Vererbung wirklich ist. Wenn Sie erwägen, Ihren Kindern ein ungleiches Erbe zu hinterlassen, gibt es Dinge, die Sie tun können, um Spannungen zwischen ihnen zu lindern oder sogar zu vermeiden, die sich daraus ergeben könnten.

Und machen Sie Urlaub, zahlen Sie seine Schulden ab oder geben Sie sie seiner Freundin, die weiß, was Joey tun möchte.

Sollte die Erbschaft gleichmäßig aufgeteilt werden?

Einer der Hauptgründe, warum Menschen sich dafür entscheiden, ein ungleiches Erbe für Kinder zu hinterlassen, ist, dass eines Ihrer Kinder später im Leben Ihre primäre Betreuungsperson wird. Es macht die Dinge sicherlich einfacher, nachdem es einen Tod gegeben hat - es gibt weniger verletzte Gefühle und es macht es einfacher, Geld oder Besitztümer, die übrig sind, aufzuteilen. Wenn Ihre Kinder keine sofortige finanzielle Unterstützung benötigen und alle für Geld verantwortlich sind, ist es sinnvoll, Ihr Vermögen gleichmäßig unter ihnen aufzuteilen.

Das Letzte, was ein Elternteil nach ihrem Tod tun möchte, ist, einen Riss oder eine Familienfehde unter ihren Kindern zu verursachen, nicht weniger über Geld.

unequal inheritance