Was sind die negativen Auswirkungen der Stammzelltherapie?

Seien Sie vorsichtig bei Kliniken, die Behandlungen mit Stammzellen anbieten, die aus einem Teil Ihres Körpers stammen, der nicht mit Ihrer Krankheit oder Ihrem Zustand zusammenhängt. Dadurch wird sichergestellt, dass jede Charge von Zellen die gleichen Eigenschaften hat und dass jede Person, die eine Stammzelltherapie erhält, eine gleichwertige Behandlung erhält. Diese Website bietet viele Ressourcen für Patienten und diejenigen, die weitere Informationen über Stammzellbiologie und regenerative Medizin suchen. Die Website ClinicalTrials.

Dadurch wird sichergestellt, dass jede Charge von Zellen die gleichen Eigenschaften hat und dass jede Person, die eine Stammzelltherapie erhält, eine gleichwertige Behandlung erhält. Auf der Website „A Closer Look at Stem Cells“, die von der International Society for Stem Cell Research (ISSCR) konzipiert, gepflegt und veranstaltet wird, können Sie viel über die Stammzellenforschung und ihre potenziellen Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit erfahren.

Wie erfolgreich ist die Behandlung mit Stammzellen?

Im Gegensatz zu von der FDA zugelassenen Verfahren, die jahrelangen strengen Studien unterliegen, werden nicht zugelassene Behandlungen, die direkt an Patienten vermarktet werden, mit wenig Aufsicht entwickelt und durchgeführt. Die Forscher konnten trotz des Erfolgs bei einer Reihe anderer Arten kein erfolgreiches therapeutisches Klonen mit Menschen durchführen.

Diese neue Technik kann die Verwendung von umprogrammierten Zellen anstelle von embryonalen Stammzellen ermöglichen und die Abstoßung der neuen Stammzellen durch das Immunsystem verhindern. Wissenschaftler wissen jedoch noch nicht, ob die Verwendung veränderter adulter Zellen nachteilige Auswirkungen auf den Menschen haben wird. Die Tatsache, dass diese Entscheidung getroffen wurde, obwohl die durchgeführten Sicherheitsassays keine Tumorgenität in den iPSCS-abgeleiteten Zellen des retinalen Pigmentepithels (RPE) zeigten, deutet darauf hin, dass sich Forscher auf dem Gebiet der iPSCs der Bedeutung von Sicherheitsfragen voll bewusst sind (3.

Können Stammzellen jede Krankheit heilen?

Wenn die Forschung den richtigen Weg einschlägt, besteht die Möglichkeit fortschrittlicher Behandlungsmethoden zur Verfügung zu stellen, die Krankheiten wie Alzheimer, Parkinson, Typ-I-Diabetes, Herzkrankheiten und Schlaganfall, Rückenmarksverletzungen, angeborene Defekte, Reparatur oder Ersatz geschädigter Organe heilen. wie Nieren, Leber und Milz verringern das Risiko, das bei einer Transplantation und bei der Suche nach einer Heilung für Krebs besteht.

Im Allgemeinen wird angenommen, dass embryonale und fetale Stammzellen vielseitiger sind als gewebespezifische Stammzellen. Die Verwendung anderer Arten von Stammzellen wird derzeit im Labor und in experimentellen Therapien untersucht. Europäische Forscher manipulierten genetisch enge Knochenzellen, die einem zwei- bis 7-jährigen Jungen entnommen wurden, und transplantierten die veränderten Zellen dann wieder in Jungen und hielten offenbar das Fortschreiten einer tödlichen Gehirnerkrankung fest.

stem cell treatment