Ist Gold eine gute Investition?

Gold ist seit Jahrhunderten ein wertvolles Gut. Anleger kaufen im Allgemeinen Gold, um das Risiko zu diversifizieren, insbesondere durch den Einsatz von Futures-Kontrakten und Derivaten. Sie können physisches Gold in Form von Schmuck, Goldbarren und Münzen kaufen; Aktien eines Goldminenunternehmens oder eine andere Investition im Zusammenhang mit Gold kaufen; oder etwas kaufen, das seinen Wert aus Gold bezieht. Anleger können über Exchange Traded Funds (ETFs) in Gold investieren, Aktien von Goldminenarbeitern und verbundenen Unternehmen kaufen und ein physisches Produkt, The Best Strategy for Gold, kaufen.

Dies kann es für Anfänger entmutigend machen, zu wissen, wie sie sich am besten in diesem Edelmetall engagieren können.

Können Sie reich werden, wenn Sie in Gold investieren?

Bankrate bietet keine Beratungs- oder Maklerdienstleistungen an, noch gibt es individuelle Empfehlungen oder personalisierte Anlageberatung. Gold-Investmentfonds wie der Gold and Precious Metals Fund von Franklin Templeton werden aktiv von professionellen Anlegern verwaltet. Darüber hinaus beinhaltet jede dieser Optionen standardmäßig ein gewisses Maß an Hebelwirkung oder Schulden, sodass Anleger, die sie überbeanspruchen und Marktverluste erleiden, schnell sehen können.

Anleger mögen Gold aus vielen Gründen und es hat Eigenschaften, die den Rohstoff zu einem guten Kontrapunkt zu traditionellen Wertpapieren wie Aktien und Anleihen machen. Die Investition in Aktien von Unternehmen, die Gold abbauen, raffinieren und handeln, ist viel einfacher als der Kauf von physischem Gold.

gold as an investment